Aktuelles von Travel Tales

Orientmetropole am Meer

Tunis - Städtereise

Hauptstadtexplorer – Tunis 2024

November: 18.-21. *frühere Anreise / Verlängerung empfohlen

Individuelle Städtereise: Die nordafrikanische Metropole am Meer entdecken

Tunis hat mich schon bei meinem ersten Besuch nach der Jasmin-Revolution, 2014 fasziniert. Die Stadt erinnert an viele Orte in Europa: Das Hafenviertel, La Goulette, auch Piccola Sicicila (Klein Sizilien), genannt mit seinen fast 100 Synagogen, Die Pracht-Avenue an Paris und die Champs Elysee mit den kolonialen Zuckerbäckerbauten. Die  modernen Viertel in der Neustadt könnten überall in Europa ein Stadtvorort sein, sie stehen in starkem Kontrast zum Gassengewirr der Unesco-Weltkulturerbe geschützten Medina, der Altstadt. Orient pur!

Ich lege Euch die Stadt, u. a. auch der Geburtsort von Claudia Cardinale, zu Füßen und begleite Euch mit einem lokalem Team persönlich über drei Tage durch die Hauptstadt Tunesiens, off the beaten tracks, mit Einheimischen auf Augenhöhe.

Lasst Euch auf eine Entdeckungsreise ein. Ihr werdet es nicht bereuen.
Das beste Streetfood kosten, auf den Spuren von Paul Klee, Macke und Molière wandern, den Strand von La Marsa, auch die „Côte D`Azur Afrikas genannt, erobern und ein Bad im Mittelmeer, am Golf von Tunis nehmen.
Am Abend in die lokale Kulturszene eintauchen, das Theater besuchen oder sich in einem Filmfestival wiederfinden, oder, oder, oder – Tangotanzen? Oder vielleicht lieber einen Calligraphie-Workshop oder Kochkurs belegen?
Beim tunesichen Anbieter wildyness können verschiedene Workshops gebucht werden. Eine Auswahl findet ihr direkt auf der Seite.
Es gibt auch Tango in Tunis! Infos zu Aktivitäten der einheimischen Tangoszene direkt im link. Tunis wird seit einiger Zeit auch immer wieder von  internationalen Tangoprofessionals besucht wie Gastlehrer, Bands und DJs.

Wohnen im Vorort am Meer

Im beliebten La Marsa, einem familiengeführtem „Maison d´hôtes“, dem Dar Souad. Marsa ist bekannt durch seinen Strand, Marsa Plage, Galerien, Design-Boutiquen, geprägt von einheimischen Künstlern und europäischem Flair.

Sich durch das lebhafte Sidi Bou Said treiben lassen, das blau-weiße Dorf und Künstlerviertel, oft mit Griechenland verglichen und einen Tee im Café des Nattes genießen. Einkaufen, Unikate lokaler Designer und einzigartiges Kunsthandwerk finden.

***Mein absoluter Städtetipp im Herbst / Winter für ein Lichtbad im Orient ohne Jetlag und in drei Flugstunden zu erreichen.

Ihr seid eine Gruppe und wollt eine tolle Städtereise in eine der derzeit interessantesten Städte am Mittelmeer unternehmen? Gerne designe ich Euch Eure ganz persönliche Reise.

Leistungen

  • 3 x ÜF/ DZ / Person Unterkunft gehobene Kategorie
  • Halbtagestour Tunis-Medina (UNESCO) inkl. Rooftopcafé
  • 1x Mittagessen – tunesisches Streetfood
  • Halbtagestour,La Marsa & Sidi Bou Said
  • Persönliche Reiseleitung vor Ort (Susanne und / oder Tunisteam)

Preis

530 Euro im ÜF/DZ bei Unterkunft gehobene Kategorie 3/4* (Dar Souad, Dar Said, Dar El Medina)

590 Euro bei Unterkunft in EZ gehobene Kategorie 3/4* (z. b. Dar Souad, Dar El Medina)

450 Euro / DZ Budget – Standard Unterkunft

490 Euro / EZ Budget Standard Unterkunft (kann mit geteiltem Bad sein)

Extra / Optional:

  • Taxi Flughafen- Hotel bei Ankunft (25 Euro)
  • Bardomuseum ca. 4 Euro Eintritt
  • Besuch Karthago ca. 10 Euro Eintritt
  • Besuch von traditionellen Hamam
  • Verlängerungstage (Preis ab 60 Euro ÜF/DZ, ÜF/EZ ab 70 Euro

Flüge buchen / Anreise:

Direktflug von Berlin nach Tunis mit nouvelair 3x wöchtenlich, mit Tunisair / nouvelair ab Düsseldorf, Köln, Frankfurt, München mehrmals wöchentlich (Stand 04/2024)

 

Tunis – die kleine feine nordafrikanische Metropole. Ganz spontan habe ich mich für diesen Kurztrip entschieden und es nicht bereut!

Vor Jahresende noch eine kleine Auszeit nehmen und was ganz neues erleben! Am Meer sollte es auf jeden Fall sein. Angekommen haben meine Sinne ein kurzes Revival durch die vielen neuen Eindrücke erlebt. Moderne und Tradition treffen hier unmittelbar aufeinander.

Wie aufregend ist es, sich von Susanne diese traum haftschöne Metropole näher bringen zu lassen. Wir erkunden zu Fuß unser Wohnviertel La Marsa am Meer und nutzen für weitere Exkursionen alle Arten von Verkehrsmittel. Tauchen in die Medina von Tunis ein.

Es ist überraschend sauber hier, und es gibt unzählig viel zu entdecken. Ich lasse mich von der hiesigen Architektur in den Bann nehmen. Susannes erfahrene Reiseleitung, ihr Netzwerk vor Ort, haben mir entspannte Tage trotz Tagesprogramm und reichlich kulinarische Entdeckungen beschert. Eine echte Bereicherung.

Ich möchte mich herzlichst bei dir bedanken liebe Susanne. Es war so wunderbar mit dir gemeinsam dort zu sein.

Christine K., Köln

Ich möchte Orientmetropole schnuppern

13 + 2 =

Nichts verpassen!

Du möchtest informiert sein, wann die nächste Reise startet? Wo sich meine persönlichen Lieblingsorte befinden? Du interessierst dich für nachhaltigen Tourismus?
Und möchtest vielleicht informiert werden, wann es einen neuen Blogartikel von mir gibt?

Ich schreibe ca. alle 1-2 Monate einen Newsletter. Sollte es einen besonderen Anlass geben, auch einmal öfter.

Ich verwende SendinBlue als Newsletteranbieter und wenn du das Formular ausfüllst und abschickst, stimmst du den Datenschutzrichtlinien des Anbieters zu. Mehr dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner