Reiterferien und Surfen auf Djerba

Unterkunft

Wohnen in komfortablen Bungalows mit mit einem oder zwei Doppelzimmern, Küche, Duschbad, Living-Sofaecke, inkl. Frühstück im Inselinneren, auf einer Ranch in landestypischem Stil,  zwischen Paddocks mit tunesiensch Berber Hengsten, die dich morgens begrüßen und dir abends gute Nacht sagen. Die Ranch liegt ca. 4km (30 Min. zu Fuß / 10 Min. mit dem Taxi) vom Strand entfernt. Im Sommer und an heißen Tagen nach dem Ausitt Abkühlung im Pool finden oder zum Strand Strand fahren.

Reiten auf der Insel

Täglich an 6 Tagen ca. 2,5 Stunden reiten, über die Insel, kakteengesäumte Sandwege entlang, durch Olivenhaine, an historischen Häusern vorbei,  durch die „Menzel“ (die typischen Ortschaften auf Djerba) oder am endlosen Strand auf der Halbinsel „Île de Flamant“, Flamingoinsel, ein Vogelschutzgebiet.

Die Pferde

Das Wichtigste! Lassen die Herzen jedes Ranchbesuchers höher schlagen. 10 Berberhengste und ein Vollblutaraber  laufen in Paddocks und werden in kleinen Gruppen gehalten. Das macht sie sehr ausgeglichen. Sie sind sehr sensibel und reagieren sehr fein auf jeden Reiter.

Tagesritte / Distanzritte nach Absprache mit der Ranchbesitzerin. Achtung: diese Ranch ist kein typischer „Touristikreitbetrieb“ und die Pferde nicht für AnfängerInnen geeignet. Reitkenntinisse und Erfahrung im Pferdeumgang sind erforderlich.

Preise Reiten & Unterkunft:

  • 420 Euro / Woche im Bungalow bei 4 Personen Belegung
  • 470 Euro / Woche bei 3 Personen Belegung
  • 540 Euro / Woche bei 2 Personen Belegung:
  • 620 Euro bei Einzelbelegung
  • 590 Euro / Person im Doppelzimmer mit Bad 

Preise inklusive Flughafentransfer, Handtücher, Bettwäsche, Frühstück (im Kühlschrank bereit gestellt), 6 Ausritte wie beschrieben

Auf Wunsch und gegen Aufpreis von 10 Euro Halbpension möglich